Headerbild
Schloss Bouvier – Schullandheim des Hansa-Gymnasiums Köln in Niedersgegen



Das ehemalige Gutsschloss steht in einer parkartigen Gartenanlage und bietet 70 Betten, verteilt auf zwei Etagen.
Die Gruppen werden in 4- und 6-Bettzimmern untergebracht. Für Betreuer stehen Einzelzimmer zur Verfügung.
Außerhalb der Belegungszeiten durch das Hansa-Gymnasium und in den Ferien steht das Haus auch anderen Schulen und Kinder- und Jugendgruppen offen.

Leistungen:
Übernachtung mit 3 Mahlzeiten. Anstelle eines warmen Mittagessens kann auch wahlweise ein Lunchpaket gepackt werden
und das Abendessen wird warm serviert.

Preis:
27,50 € pro Person/Nacht bei mind. 2 Nächten Aufenthalt

Sonstiges:
Mindestbelegung 15 Personen, Bettwäsche muss selber mitgebracht werden.

Spiel- und Sportmöglichkeiten im Haus:
2 Kicker, 1 Fernsehgerät

in der Turnhalle:
2 Tischtennisplatten, Sprossenwand,
2 Weichbodenmatten, Pedalos, 1 Kasten

rund 40.000 qm Außengelände mit Wiese,
Basketballplatz, Tennisnetz, Fußballtoren, Minigolfanlage, Seilrutsche, Feuerstelle, Bach

Schläger und Bälle bitte selber mitbringen

Anschrift:
Schloss Bouvier Schullandheim des Hansa-Gymnasiums Köln
Schlossstr. 12
54675 Körperich

Kontakt und Buchungsanfragen:
info@schullandheim-niedersgegen.de oder
Tel. (0221) 221-9 11 52 (Hansa-Gymnasium)
www.schullandheim-niedersgegen.de